Sonntag, 9. Oktober 2011

Arznei in Lebensmittel!

Quelle: foodwatch.de


Foodwatch warnt vor Arzneimittel im Käse! Der Käsehersteller Bongrain (u.a. Saint Albray, Henri, Chaumes,  Fol Epi etc.) verwendet Natamycin E235 in der Käseproduktion. Dieser Stoff tötet Pilze (u.a. Antibiotika). Dies ist aber die letzte und wirksamste Waffe die wir haben gegen Bakterien! Krankenhäuser in D, haben eh schon massive Probleme wegen Antibiotika-Resistente -Keime u.a. MRSA-Keime.

Quelle: Struckturformel von Natamycin bei wikipedia.de
Also ich werde diesen Käse einfach nicht mehr kaufen. Wer weiß welche gefahren aufgrund dieses Zusatzstoffes auch für Kinder, Kranke und alte hat? Oder ob bei einer Antibiotika Behandlung der verzehr von diesem Käse kontraproduktiv ist!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen